Aktienkommentar

Hypoport

Hypoport liefert weiterhin sehr überzeugend ab. Das Umsatzwachstum ist intakt, sodass der Lockdown und eine schlechtere Entwicklung des Gesamtmarkts letztlich zu weiteren Marktanteilsgewinnen von Hypoport geführt hat. Weiterhin wird massiv in die Plattformen investiert. Bei Hypoport, allen voran durch Ronald Slabke, wird eine klare Strategie verfolgt, welche die Digitalisierung in der Kreditwirtschaft, der Immobilienwirtschaft und dem neusten Standbein der Versicherungswirtschaft vorantreibt. Besonders für letztere werden gegenwärtig große Anstrengungen unternommen, um neben Mittelständlern auch große Versicherungsinstitute auf die Plattform zu bekommen. Das transaktionsbasierte Geschäftsmodell sagt: Es lohnt sich für alle Beteiligten! Während das Wachstum bei Europace über Jahre wie auf Schienen laufen dürfte, baut Hypoport mit der Versicherungsplattform Smart Insurtech bereits am Wachstum der Zukunft. Die Prognose für 2020 wurde zudem bestätigt.

https://www.hypoport.de/hypoport/uploads/2020/07/Hypoport_H1-Bericht_2020_DE.pdf

Geschrieben von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.