Aktienkommentar

SNP

Bei SNP waren die Zahlen entweder schon durch die Vorabzahlen bekannt oder im Rahmen der Erwartungen. Zu diesem Unternehmen habe ich in den letzten Wochen bereits über die wichtigsten Dinge ausführlich berichtet. S4/Hana Projekte machen bereits 1/3 des Geschäfts aus. Zudem steigt der Softwareanteil weiter und sollte bereits über 40 % am Auftragsbestand beantragen. Auch in Q3 ist die Auslastung derzeit noch eher schwach, aber nun wieder ansteigend und für Q4 wieder deutlich ansteigend erwartet. Hier birgt sich auf der Ergebnisseite nochmals deutliches Potenzial. Es bleibt bei SNP in den kommenden Jahren sehr spannend!

Geschrieben von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.