Aktienkommentar

HelloFresh

HelloFresh hat am vergangenen Freitag erneut die Prognose für das laufende Geschäftsjahr 2020 angehoben. Diese Anhebung hat auch gezeigt, wie meilenweit die Analysten mit ihren Schätzungen an der Realität des Unternehmens vorbeilaufen. Ich kann sehr gut nachvollziehen, dass unter Analysten und Anlegern noch eine gewisse Skepsis gegenüber der Entwicklung im nächsten Jahr haben, da HelloFresh die sehr hohe Basis 2020 als Messlatte hat. Allerdings beweist meiner Meinung nach die nachhaltig positive Entwicklung der letzten Monate, dass das Wachstum nicht nur aus den Lockdowneffekten im Frühjahr entstanden ist, sondern dem allgemeinen Trend Food Delivery folgt. HelloFresh hat jedenfalls eine überaus große Zielgruppe gefunden, die nach kreativen Rezepten sucht, frische Zutaten möchte und bereit ist für Zeitersparnis oder Bequemlichtkeit einen Abo-Preis zu zahlen. Aus diesen Gründen bin ich für die Entwicklung von HelloFresh weiterhin optimistisch.

https://ir.hellofreshgroup.com/websites/hellofresh/German/3900/news-detail.html?newsID=2036320

Geschrieben von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.