Aktienkommentar

HelloFresh

HelloFresh hat die Prognose erhöht. Schon wieder. Zum fünften Mal im diesen Jahr wird man optimistischer was Umsatz und AEbitda angeht. Das Unternehmen zeigt den durchschnittlichen Analystenschätzungen nicht zum ersten Mal in diesem Jahr die kalte Schulter und das im wirklich positiven Sinne. Zudem ist HelloFresh auch beim Ausblick konkreter geworden und will den Umsatz mittelfristig verdreifachen. Auch für das kommende Jahr sind die angepeilten, indikativen und ich denke wie immer konservativen 20-25 % Umsatzwachstum von der hohen Basis aus 2020 kommend als positiv zu werten. Es bleibt speziell in der derzeit weiter unsicheren Phase der Corona Pandemie ein aus meiner Sicht spannender Anteil des Portfolios.

Geschrieben von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.