Aktienkommentar

SNP

Rückschlag für SNP. Die Unternehmensentwicklung bleibt eine Berg- und Talfahrt, was natürlich auch weiterhin die volatile Kursentwicklung erklärt. Zum Jahresende 2020 kam es zu Projektverschiebungen sowie zum Nichtzustandekommen eines großen Partnervertrags. Die Jahresprognose konnte damit nicht erreicht werden und auch der Ausblick auf 2021 fällt zunächst verhalten aus. Ich schätze die Prognosespanne von 160-180 Mio für 2021 als konservativ ein und bleibe für die langfristige Entwicklung optimistisch. Dennoch ist bei SNP die Volalität der Aktie zu beachten und stetiger Begleiter der Vision Marktstandard für softwaregetriebene Unternehmenstransformation.

https://www.snpgroup.com/de/rss-item-renderer?render=https%3A%2F%2Firpages2.equitystory.com%2Fcgi-bin%2Fshow.ssp%3FcompanyName%3Dmeldeverlinkung%26language%3DGerman%26id%3D999%26newsID%3D2057334%26companyDirectoryName%3Dsnp_new

Geschrieben von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.